Suche
  • clemensb52

Feldenkrais und Yoga in Wien

Was ist Feldenkrais?
Feldenkrais Yoga teacher training

Die Feldenkrais ist eine Art Bewegungsmethode bei der es um die Integration des Bewusstseins in den Körper geht, ähnlich wie die Asana Praxis im Yoga und Kundalini Yoga. Wie wurde in der Mitte des 20. Jahrhunderts vom Israeli Moshé Feldenkrais (1904–1984) entwickelt. Die Methode soll die Verbindungen zwischen Geist und Körper reorganisieren und so die Körperbewegung und den psychischen Zustand verbessern. Darin ist diese kraftvolle Methode in vielen Bereichen ähnlich wie Yoga wo es ebenso um die tiefere Verbindung des Geistes zum Körper geht.


Die Feldenkrais-Methode ist eine integrative Bewegungstherapie. Bei der Aufmerksamkeit im Mittelpunkt steht. Neurologisch könnte sie Ihre Wirkung dadurch entfalten dass sie gestörte Verbindungen zwischen dem motorischen Kortex und dem Körper reparieren kann, wodurch die Qualität der Körperbewegung verbessert und das Wohlbefinden verbessert werden kann. natürlich erfährt der Mensch sich selbst durch den Körper, Wenn also die Verbindung zwischen dem Geist und dem Körper gestärkt wird. Wird die gesamte Erfahrung der Welt intensiviert.

Feldenkrais Yoga teacher training


Laut David Gorski behauptet die Feldenkrais Guild of North America, dass die Feldenkrais-Methode es den Menschen ermöglicht, „Seine angeborene Fähigkeit zu anmutigen, effizienten Bewegungen wiederzuentdecken“ und dass „diese Verbesserungen sich oft auf den Allgemeinzustand auswirken, auf alle Funktionen des Lebens in allen Aspekten". Befürworter behaupten, dass die Feldenkrais-Methode Menschen mit einer Reihe von Erkrankungen, einschließlich Kindern mit Autismus und Menschen mit Multipler Sklerose, zugute kommen kann.


Was hat Feldenkrais mit Yoga oder Kundalini Yoga zu tun?

Sowohl Yoga als auch Feldenkrais schaffen einen Raum, in einem Yoga Kurs oder ein Feldenkrais Therapie Setting, in dem der Mensch mit der Welt über den Körper in Berührung kommen kann. Dieser Raum ist aber nicht nur ein physischer Yoga Kurs, sondern es ist auch ein kausaler innerer Raum. Ein Raum, egal wo, der eine bestimmte innere Erfahrung wie im Kundalini Yoga ermöglicht. Diesen Yoga Raum zu schaffen ist öffnend und kann zu intensivem inneren Erleben führen.

Alles was wir sind kommt zustande in dem Moment wo des bewusste Selbst mit der Welt in Kontakt kommt. Das passiert in jeder Yoga Klasse, aber auch in jedem Moment deines täglichen da seins. Dieser Kontakt Moment ist magisch, es ist der Moment der Integration des Bewusstseins und damit des wirklich werdens der Welt.


Zwei Wege der Integration des Bewusstseins
Feldenkrais Yoga teacher training
Anne Ristorchelli Feldenkrais

Modernes Yoga benutzt im Grunde zwei Wege um einen Kontakt zwischen dem Menschen und der bewussten Erfahrung seiner selbst in der Welt herzustellen. Der erste Weg ist der Weg des Bewusstseins in dem Konzentration und Aufmerksamkeit auf das geschehen im Körper gereichtet wird, dieser Aufmerksamkeitsmoment ist sehr ähnlich wie die Praxis des Feldenkrais und führt zu einer Erkenntnis des Selbst.

Wann immer wir eine Yogaklasse in Wien erleben und der Yoga Lehrer uns darauf aufmerksam macht tief zu atmen und uns in die Yoga Übung hinein zu konzentrieren, dann ist dieser Moment der Moment der Integration durch Aufmerksamkeit. Dieser Fokus wird oft im Hatha oder postural Alignement Yoga benutzt.


Der zweite Zugang des Yoga, sowie man ihn auch im Kundalini Yoga findet ist die Erweckung der Kraft im Körper, die das Bewusstsein durch die Intensität der Erfahrung erweckt. Wann immer im Kundalini Yoga Bandas oder Mudras benutzt wird und eine Intensität der Kraft spürbar wird. Ist diese Technik nahe. Im Tantra würde man diesen Prozess, die Anrufung der höchsten Energie nennen, die sowie es in der Vijnana Bahirava Tantra erwähnt ist das Gesicht Shivas ist, also das Tor ins Bewusstsein ist.


Dieser Ansatz der Erweckung der Kraft für die Erfahrung des Bewusstseins ist verschieden von der Art und weise wie Feldenkrais funktioniert. Feldenkrais liefert aber jene Basis der Praxis die es einem hilft die Erfahrung der Kraft im Yoga besser zu integrieren.

Feldenkrais ist damit ein guter Partner des Yoga. Eine Basis bewusster Wahrnehmung.




Schlagwörter :


Kundalini Yoga Wien

Feldenkrais Wien

Feldenkrais und Yoga Wien

Yoga und Bewusstsein

Yogalehrer Ausbildung Wien





6 Ansichten0 Kommentare